MITGLIEDERVERSAMMLUNG 1. FC KÖLN

 

 

Du bist gefragt, so wie jedes einzelne Mitglied gefragt ist, mit zu entscheiden. Die Wahl des Mitgliederrates ist Deine Chance, mitzubestimmen, was beim 1. FC Köln passiert und wer Deine Stimme für Dich weiterträgt.

Am Samstag, den 6. November 2021 führt der 1. FC Köln seine turnusmäßige Mitgliederversammlung durch. Um 11:11 Uhr beginnt die Veranstaltung hybrid, so dass eine Teilnahme entweder persönlich in der LANXESS Arena oder online möglich sein wird. Neben den Satzungsänderungsanträgen ist ein wichtiger Tagesordnungspunkt die Wahl des Mitgliederrats*.  Nachdem 3 Kandidaten Ihre Bewerbung zurückgezogen haben, stehen insgesamt folgende 23 Bewerberinnen und Bewerber zur Wahl.

Die Mitgliederversammlung ist das oberste Organ des 1. FC Köln und Kern der FC-Mitgliedschaft

Sie bietet die Möglichkeit, alle Angelegenheiten des Vereins, die nicht vom Vorstand oder anderen Organen erledigt werden, aktiv mitzugestalten. Die Satzung des Vereins gilt als besonders demokratisch. Vor allem über den Mitgliederrat gibt es Möglichkeiten, an der Gestaltung des Vereins mitzuarbeiten. Hier sei nur das Vorschlagsrecht für das nächste Präsidium zu nennen.

Du zählst und bist wichtig in unserem Traditionsverein mit mehr als 110 000 Mitgliedern, in dem viel von Zusammenhalt und Gefühl die Rede ist. Dein Engagement hat einen unschätzbaren Wert. Denn Du entscheidest, ob jemand, der sich einbringen will, ins Amt kommt oder nicht, eben in der bevorstehenden Mitgliederversammlung.

Achtung -  Das Wahlverfahren für den Mitgliederrat ist etwas Besonderes!

Denn für jede Kandidatin und jeden Kandidaten werden Ja-Stimmen und Nein-Stimmen abgegeben. Nur diejenigen, die mehr Ja-Stimmen als Nein-Stimmen erhalten, sind gewählt. Bei der Wahl des Mitgliederrates wird daher über jeden Kandidaten einzeln mit „Ja“ und „Nein“ abgestimmt.

Sehr wichtig: jeder Bewerber benötigt mehr Ja-Stimmen als Nein-Stimmen, um in das Gremium gewählt zu werden. Es zählen Ja – Stimmen wie Nein-Stimmen gleichermaßen.  Enthaltungen sind möglich, haben jedoch für das Ergebnis keine Bedeutung.

Wir von fans1991 haben Fragen an die Kandidaten gestellt, die sie uns per Video beantworten. Vielleicht helfen sie Dir in Deiner Entscheidungsfindung, wem Du Deine Ja-Stimmen und wem Deine Nein-Stimmen gibst. Klick hinein und sieh‘ selbst, wie sich die einzelnen Kandidaten im Video präsentieren.

Bisher liegen Videointerviews vor von:

  • Walther Boecker
  • Josef Derkum
  • Mark Fauler
  • Tobias Franzgrote
  • Wolfgang Gommersbach
  • Fritz Guckguck
  • Johannes Hochstein
  • Harald Konopka
  • Frank Leifer
  • Thomas Klein
  • Mario Valentino
  • Axel Zimmermann

Die weiteren Kandidaten standen aus unterschiedlichen Gründen leider nicht für Interviews zur Verfügung.

 

 
*Satzung und Beitragsordnung
1.    Fußball-Club01/07 e. V.
.
.
.
§ 19.2 Die Wahlen des Mitgliederrats werden wie folgt durchgeführt:
a. Der Sitzungsleiter stellt fest, welche von der Wahlkommission gebilligten Wahlvorschläge vorliegen. 
b. Über jeden zur Wahl stehenden Kandidaten für die im Mitgliederrat neu zu besetzenden Ämter wird einzeln abgestimmt.
c. Jedes stimmberechtigte Mitglied hat bei jeder Einzelabstimmung über die zur Wahl stehenden Kandidaten eine Stimme  (Ja, Nein oder Enthaltung).
d. Gewählt sind die 15 Kandidaten, welche die 15 höchsten Prozentzahlen von Ja-Stimmen, jedenfalls aber mehr Ja-Stimmen als Nein-Stimmen, erreichen.
e. Sind weniger als 15 Kandidaten gemäß lit. d. gewählt, verringert sich die Anzahl der Mitglieder des Mitgliederrats entsprechend