News vom 20.06.2022

"NEULICH BEI HENNES AUF DER BANK" MIT CHRISTIAN KELLER

“Neulich bei Hennes auf der Bank”. Die neue Folge des Podcast von fans1991 mit Christian Keller. Nach achteinhalb Jahren Alleinverantwortung in Regensburg und fünfmonatiger Auszeit hat Christian Keller seine neue Aufgabe als Geschäftsführer Sport beim 1. FC Köln Anfang April 2022 angetreten. Und der 43jährige will mit dem FC was erreichen, was in den zurückliegenden Jahren nicht gelungen ist. Gastgeber fans1991 freut sich, dass Gründungsmitglied und Stadionsprecher des 1. FC Köln Michael Trippel erneut in gewohnter Form moderiert.

Christian Keller ist Schwarzwälder und kommt aus dem kleinen Ort Gutmadingen, wo er dort beim hiesigen FC selbst im Jugendbereich gegen den Ball getreten hat. Seine Fußballer-Laufbahn musste er mit 18 frühzeitig beenden. Stattdessen besann er sich auf Trainerscheine und Sportkonzepte. Thema seiner 2008 erschienenen Promotionsarbeit war die "Steuerung von Fußballunternehmen – Finanziellen und sportlichen Erfolg langfristig gestalten ". Er bekennt sich klar zur 50+1-Regel, was ihm sowohl beim SSV Jahn Regensburg, wo er als Geschäftsführer und Sportlicher Leiter acht Jahre lang tätig war, als auch bei der Entscheidung für den FC wichtig war.

Christina Keller gibt in dem Gespräch Einblicke in seine Jugend, berichtet über die Zeit bei Jahn Regensburg und erläutert seine sportlichen Zielsetzungen mit dem FC. Mit Blick auf die kommende Saison erklärt er: „Wir wollen so schnell wie möglich 40 Punkte holen und dann schauen wir wie viele Spiele im Anschluss daran noch zu spielen sind.“ Außerdem spricht Christian Keller mit Michael Trippel über die anstehende Fußballweltmeisterschaft in Katar im Dezember 2022 und über das Thema Mobil Ticket.

Der Podcast ist ab sofort abrufbar über den Spotify-Kanal des Fan-Projekts sowie über Apple Podcasts und Google Podcasts.

Weitere Folgen mit wechselnden Moderatoren, werden in regelmäßigen Abständen folgen.

Wir wünschen viel Spaß beim Hören!