News vom 20.03.2018

fans1991 BEGLEITET PILOTPHASE ZUM THEMA FANUTENSILIEN“

In der vergangenen Woche veröffentlichte der DFB die Meldung, dass im Rahmen einer Pilotphase bis Ende 2018 die einheitliche Freigabe von Fanutensilien in deutschen Stadien der 1. Bundesliga, 2. Bundesliga sowie der 3. Bundesliga getestet werden soll.

Bei der Vereinheitlichung der Fanutensilien handelt es sich um nachstehend aufgeführte Materialien:

  • Kleine Schwenkfahnen bis 2,0 Meter Stocklänge mit Plastik-Leerrohr
  • Schwenkfahnen ab 2,0 Meter Stocklänge
  • Megaphone inklusive einem Satz Ersatzakkus
  • Trommeln, unten offen oder einsehbar inklusive einem Satz Trommelstöcke je Trommel
  • Doppelhalter bis 2,0 Meter Stocklänge mit Plastik-Leerrohr
  • Zaunfahnen und Banner

Die Pilotphase, die ab sofort beginnt, wird insgesamt mehr als 500 Spiele umfassen. Anhand von regelmäßigem Reporting aller beteiligten Klubs und weiteren analysierenden Maßnahmen erwarten DFB und DFL wichtige Eindrücke aus der Praxis in den Stadien an Spieltagen.

Auch die AG Fankulturen des DFB, in der durch die Interessensgemeinschaft Unsere Kurve mit Monika Sänger auch eine Mitarbeiterin von fans1991 vertreten ist, wird diese Pilotphase begleiten.

Die vollständige Pressemeldung des DFB findet Ihr hier.