News vom 26.10.2017

Spieltagsinformationen Bayer Leverkusen

„SPIELTAGSINFORMATIONEN BAYER LEVERKUSEN“

Fanutensilien, Anreise, Taschenmitnahme...alles was Ihr zu unserem Auswärtsspiel in Leverkusen wissen müsst

Genehmigte Fanutensilien

  • 1 Megafon (nach Vorlage des Personalausweises)

Weitere Informationen

  • Die Mitnahme weiterer Fanutensilien (ausgenommen Trikots und Schals) ist verboten.
  • Das Einschmuggeln von Bannern und Transparenten gilt als Täuschungsversuch und hat zur Folge, dass die Person des Stadions verwiesen wird.
  • Die Mitnahme von Ersatzbatterien für das Megafon ist verboten.
  • Im unmittelbaren Stadionumfeld gibt es für Stadionverbotler keine Möglichkeit, sich während des Spiels in einer Kneipe o. Ä. aufzuhalten.

Gepäckmitnahme

  • Bauch- oder kleine Handtaschen dürfen nach Kontrolle mit in die BayArena genommen werden.
  • Rucksäcke und alle anderen Gepäckstücke dürfen nicht mitgenommen und müssen abgegeben werden.
  • Es wird daher empfohlen, Rucksäcke und Taschen im Bus/Auto zu lassen.

Sonstiges

  • Stadionöffnung: 13:30 Uhr
  • Bitte nur den Eingang nutzen, der auf der Eintrittskarte aufgedruckt ist.
  • Zur schnelleren und leichteren Durchführung der Personenkontrollen wird darum gebeten, die Jacken bereits zu öffnen sowie Schals und Mützen abzunehmen.
  • Informationen über nicht erlaubte Utensilien finden sich in der Stadionordnung.
  • Kleine Fotoapparate dürfen mitgebracht, die Fotos nur für private Zwecke genutzt werden.
  • Die Bezahlung erfolgt bargeldlos mit BayArena Card oder Geldkarte.
  • Es wird lediglich alkoholfreies Bier ausgeschenkt.
  • Die Mitnahme von Getränken ist nicht gestattet.

Gewünschtes Anreiseverhalten

PKW und Busse

  • Vollsperrung der A1 im Autobahnkreuz Köln-Nord am kommenden Wochenende aufgrund von Baumaßnahmen.
  • Es wird um eine frühzeitige Anreise gebeten - möglichst mit dem ÖPNV.
  • Fans, die mit dem eigenen PKW anreisen wollen, wird empfohlen auf den südlichen und östlichen Kölner Autobahnring (A4 und A3) auszuweichen und die Ausfahrt Leverkusen-Zentrum von Süden (FR Oberhausen) anzufahren.

Hier weitere Informationen zu der Vollsperrung der A1

  • Von Freitagabend, 27.10.17 22:00 Uhr, bis voraussichtlich Montagmorgen, 30.10.17 05:00 Uhr, ist die A1 im Autobahnkreuz Köln-Nord in beiden Fahrtrichtungen für den Durchgangsverkehr vollgesperrt.
  • In Fahrtrichtung Dortmund wird die A1 bereits ab der Anschlussstelle Köln-Bocklemünd gesperrt. Damit entfällt hier auch die Auffahrt in Fahrtrichtung Dortmund, die bereits ab 20:00 Uhr geschlossen wird.
  • Im Autobahnkreuz Köln-Nord können folgende Verbindungen nicht genutzt werden:
    • von der A1 aus Dortmund kommend auf die A57 nach Köln
    • von der A57 aus Krefeld kommend auf die A1 nach Dortmund
    • von der A57 aus Köln kommend auf die A1 nach Koblenz
  • Die A57 ist hingegen vollständig befahrbar.
  • Offen sind auch die A1-Anschlussstellen Köln-Niehl sowie die Verbindungen von der A1 (aus Dortmund kommend) auf die A57 in Richtung Krefeld und von der A57 (aus Krefeld kommend) auf die A1 nach Koblenz sowie von der A57 (aus Köln kommend) auf die A1 nach Dortmund.

Umleitung

  • Folgende Umleitungen (markiert mit einem roten Punkt) haben sich bewährt.
    • Für die Fahrtrichtung Koblenz sollte ab dem Autobahnkreuz Leverkusen auf die A3 (Fahrtrichtung Frankfurt) und A4 (Fahrtrichtung Aachen) gewechselt werden.
    • In Fahrtrichtung Dortmund wird empfohlen, ab dem Autobahnkreuz Köln-West über die A4 (Fahrtrichtung Olpe) und die A3 (Fahrtrichtung Oberhausen) zu fahren.
    • Zusätzlich werden noch lokale Umleitungen (roter Punkt) ausgeschildert.

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Auswärtige Fußballfans, die mit der S-Bahn oder DB-Regelzügen anreisen, werden gebeten, am Bahnhof Leverkusen-Mitte auszusteigen.
  • Das Stadion ist dann über einen kurzen gut ausgeschilderten Fußweg zu erreichen.
  • Am Bahnhof Leverkusen Mitte und an der "BayArena" stehen leider keine Schließfächer oder Aufbewahrungsmöglichkeiten zur Verfügung. Bitte verzichten Sie daher auf die Mitnahme von Gepäck.
  • Den Kölner Hauptbahnhof erreicht Ihr ab Leverkusen-Mitte mit den Nahverkehrszügen von den Gleisen 2 (Regionalbahnen) und 1 (S-Bahnen).
  • Bitte haltet zu Eurem eigenen Schutz ausreichend Abstand von der Bahnsteigkante, da durchfahrende Züge des Fernverkehrs im Bahnhof Leverkusen eine Geschwindigkeit von bis zu 200 km/h erreichen.

Parken

Autos, Kleinbusse

  • Im Nahbereich der BayArena steht nur noch reservierter Parkraum für Fans mit Parkberechtigung von der Bayer 04 Fußball GmbH zur Verfügung.
  • Besucher ohne Parkberechtigung haben nur die Möglichkeit, den Pendelbusparkplatz an der Straße „Am Hirschfuß“, auf Kölner Stadtgebiet zu nutzen. Dort stehen kostenfreie Transferbusse zur Verfügung.
  • In die Navigationsgeräte ist „Köln, Düsseldorfer Straße 500“ einzugeben.
  • Pendelbusse fahren ab zwei Stunden vor Anpfiff

Reisebusse

  • Parken im Bereich P6
  • Via Europaring über die Abfahrt „Am Neuenhof“ zur Marienburger Straße
  • An den Busparkplätzen stehen WCs und Müllcontainer bereit
  • Das Parken ist kostenlos

Schwerbeschädigten/Rolli-Parkplätze

  • Befinden sich direkt gegenüber der BayArena
  • Nutzung ausschließlich mit dem blauen Rolli-Parkausweis
  • Adresse: Bismarckstr. 122-124