News vom 16.08.2017

„TICKETS FÜR DIE GRUPPENPHASE DER UEFA EUROPA LEAGUE“

Der 1. FC Köln wird in dieser Saison erstmals seit 1992 an einem europäischen Wettbewerb teilnehmen. Die Auslosung der Gruppen in der UEFA Europa League findet am 25. August statt. Vorab einige wichtige Hinweise zu den Kartenverkäufen.

Tageskarten für Heim- und Auswärtsspiele

Ziel ist es, möglichst viele Mitglieder bei der Tageskartenvergabe berücksichtigen zu können. Aktuell arbeitet der 1. FC Köln gemeinsam mit dem Fan-Projekt an einer fairen Verkaufsabwicklung der Heim- und Auswärtstageskarten.

Auswärtstickets

Das Verkaufsszenario für die Auswärtsspiele hängt vom jeweiligen Gastkontingent ab. Sobald alle Informationen der gastgebenden Vereine vorliegen, wird eine detaillierte Aufstellung der weiteren Vorgehensweise veröffentlicht.
Bestellen dürfen ausschließlich FC- und/oder Fan-Projekt-Mitglieder, ausgenommen sind Kinder bis einschließlich 6 Jahre.

Wir bitten daher von weiteren Anfragen zur Vergabepraxis abzusehen und die Informationen nach der Auslosung abzuwarten!

Heimdauerkarten

Inhaber der Dauerkarte LIGAplus haben ihren Platz sicher. Die Sitzplatz-Dauerkarten werden für die Gruppenphase automatisch freigeschaltet. 14 Tage vor der jeweiligen Partie werden die Tageskartenpreise per SEPA-Lastschrift von dem angegebenen Konto abgebucht. Inhaber einer Stehplatzdauerkarte erhalten alle wichtigen Informationen zur Abwicklung ab dem 29. August 2017. Inhaber der Dauerkarte LIGApur haben kein Options- oder Vorkaufsrecht.

Heimtickets

Unmittelbar nach der Gruppenauslosung am 25. August werden alle relevanten Informationen veröffentlicht.
Die Kartenvergabe erfolgt in dem Fall ausschließlich an FC- und/oder Fan-Projekt-Mitglieder. Ausgenommen sind Kinder bis einschließlich 6 Jahre und Einzelmitgliedschaften im Fan-Projekt mit Eintrittsdatum ab dem 1. August 2016.