News vom 20.04.2017

Kundgebung für Vielfalt und Toleranz

„KUNDGEBUNG FÜR VIELFALT UND TOLERANZ“

Am Samstag, den 22.04.2017, richtet das Festkomitee Kölner Karneval in Kooperation mit Kölner Karnevalsgesellschaften und Kölner Bands eine friedliche Kundgebung für Vielfalt und Toleranz aus.

Die Kundgebung findet ab 14 Uhr im Inneren Grüngürtel zwischen der Aachener Straße und Vogelsanger Straße statt.

Gerade in Zeiten wie diesen, in denen Meldungen von Terroranschlägen zum Alltag gehören und das Leben vieler Menschen beeinflussen, gilt es aufzustehen und sich für ein friedvolles und tolerantes Miteinander einzusetzen. Die Stadt Köln repräsentiert dabei eine bunte Willkommenskultur, in der man sich mit Respekt und Offenheit begegnet. Mehr denn je, sollte man sich für diese Werte stark machen.   

Neben dem 1. FC Köln beteiligen sich auch Kölner Künstler wie Bläck Fööss, Brings, Cat Ballou, Höhner, Kasalla und Paveier sowie Vertreter verschiedener Religionen an der Kundgebung.

Auch fans1991 möchte ein Zeichen für Vielfalt und Toleranz setzen und ruft daher alle FC-Fans und Mitglieder dazu auf, sich an der Aktion friedlich zu beteiligen.

Euer fans1991-Team und Vorstand