News vom 30.03.2017

„SPIELTAGSINFORMATIONEN HAMBURGER SV“

Genehmigte Fanutensilien

  • 5 große Schwenkfahnen (vergeben)
  • kleine Fahnen
  • 30 Doppelhalter
  • 5 Trommeln (vergeben)
  • 2 Megafone (vergeben)
  • Zaunfahnen

Gepäckmitnahme

  • In der Nähe zum Gästebereich steht eine Asservatenaufbewahrung für Rucksäcke und Taschen zur Verfügung.
  • Diese müssen abgegeben und dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden.

Sonstiges

  • Stadionöffnung: 13.30 Uhr
  • Kleine Fotoapparate dürfen mitgebracht, die Fotos nur für private Zwecke genutzt werden.
  • Im Stadion wird bar bezahlt.

Gewünschtes Anreiseverhalten

Sonderzug

Der Busshuttle für Gästefans am S-Bahnhof Othmarschen startet ca. ab 12.15 Uhr. Damit ist sichergestellt, dass auch die Mitreisenden aus dem Sonderzug reibungslos zum Stadion kommen und nicht warten müssen

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Die Eintrittskarten berechtigen zur kostenlosen Nutzung aller Verkehrsmittel des Hamburger Verkehrsverbundes
  • S-Bahnhaltestellen Stellingen (S3 und S21), Eidelstedt (S3 und S21), Othmarschen (S11)
  • Von Stellingen, Othmarschen fahren an Spieltagen Shuttlebusse direkt zum Volksparkstadion.
  • Der Shuttlebetrieb beginnt in Stellingen in der Regel 2 Stunden vor Spielbeginn und ab Othmarschen ab 2,5 Stunden vorher.
  • Von den Bahnhöfen Stellingen und Eidelstedt ist das Volksparkstadion auch zu Fuß in ca. 15 Minuten erreichbar.
  • Bushaltestellen
    • Linie 22: S-Blankenese - U-Kellinghusenstr., Schnackenburgallee
    • Linie 180: S-Holstenstr. - S-Stellingen – Volksparkstadion Haltestelle: Am Volkspark

Mit dem Auto/Bus

Adresse fürs Navi: Sylvesterallee 7, 22525 Hamburg

Aus Norden oder Süden kommend

  • A7 bis zur Abfahrt Hamburg-Volkspark, Hamburg-Stellingen oder Hamburg-Bahrenfeld
  • Von dort dem Parkleitsystem zum Volksparkstadion folgen

Aus Richtung A23 kommend

  • Am AK Hamburg-Nordwest auf die A7 in Richtung Süden
  • Dann ebenfalls bis zur Abfahrt Hamburg-Volkspark oder Hamburg-Stellingen

Aus Osten kommend

  • A24 in Richtung Hamburg, bis die Autobahn in einen Kreisverkehr mündet
  • Dann dem Parkleitsystem zum Volksparkstadion folgen

Aus Westen kommend

  • Von der A1 am Buchholzer Dreieck auf die A261 biegen und bis zum Autobahndreieck Hamburg-Südwest fahren
  • Hier auf die A7 in Richtung Norden bis zur Ausfahrt Hamburg-Volkspark wechseln
  • Auch hier dann dem Parkleitsystem folgen

Aus dem Hamburger Stadtgebiet

  • Im Hamburger Stadtgebiet den Ausschilderungen „Arena“ und dem Parkleitsystem folgen